Kommen – sehen – selbst überzeugen

DER KREIS Junioren Wintertreffen: Ein voller Erfolg für jeden einzelnen Teilnehmer

Dies bestätigen „die jungen Wilden“ (Dijuwi), die vom 20. – 23. Februar beim Wintertreffen mit dabei waren. Das traditionelle Treffen der DER KREIS Junioren fand im wunderschönen Skigebiet Uderns statt. Das Programm der diesjährigen Veranstaltung wurde von der Firma pronorm begleitet. 4 Tage Input, viele Informationen, die die tägliche Arbeit erleichtern.

Udo Helweg, Verkaufsleiter Deutschland hat am ersten Tag die Alleinstellungsmerkmale und die Produktlinie der pronorm Einbau-küchen vorgestellt. „Wir sind beim Küchenspezialisten zuhause, wir leben die partnerschaftliche Zusammenarbeit und konzentrieren uns ausschließlich auf die mittelständischen Küchenspezialhäuser“, so Udo Helweg. In seinem Vortrag ist Helweg auch auf die Wichtigkeit der Nachfolgeregelung, eines der Kernthemen von DER KREIS, eingegangen. Außendienstmitarbeiter Sascha Bitterle und Thomas Müller, haben anhand von Musteroberflächen und einem Musterschrank die Vorteile des Produkts vorgestellt. Die Teilnehmer konnten anhand der Musterfronten besser diskutieren, Fragen stellen und die Produkte haptisch erfahren. Walter Klee, Seminarleiter NovaTrain, erklärte passend zum Thema den Verdrängungs-wettbewerb aus Sicht eines Kunden. Welche Entscheidungskriterien dieser bis hin zum Überzeugungsvorgang beinhaltet. Die Dreierschritt-Argumentation vom Produktmerkmal, der Kundenansprache und dem Kundennutzen haben die Teilnehmer interessiert aufgenommen und die einzelnen Punkte diskutiert. In Gruppenarbeit wurde die Nutzenargumentation von KREISNORM mit Hilfe der Verkaufshandbücher erarbeitet. Auf was achtet der Kunde? Wie überzeuge ich ihn? Wie komme ich zum Abschluss? Tipps und Empfehlungen vom Profi. Die Abendveranstaltungen gaben den Teilnehmern die Möglichkeit, sich näher kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen. Der Spieleabend wurde zum Dijuwi-Cup erkoren. Von Schätzfragen bis hin zum Schokoladenwettessen mit Handschuhen, Schal und Mütze hatten alle ihren Spaß und haben um ihre Punkte gekämpft.

Neue Gesichter in der Runde Daniele Fiorito, Serina Steinegger, Christoph Hofer und Hannes Kauper wurden von den jungen Wilden sehr herzlich aufgenommen. Serina Steinegger: „Das Wintertreffen in Uderns war für mich ein voller Erfolg. Als Brancheneinsteiger hat es mir einen tollen Einblick in die Küchenwelt gegeben. An dieser Stelle vielen Dank an die Firma pronorm, an DER KREIS und die Organisatoren für das tolle Erlebnis, dazu die familiäre Atmosphäre, das Gelernte und die Erinnerung an ein superschönes Wochenende im Zillertal.“ Hannes Kauper: „Als erstes ein großes Lob an die gute Organisation. Anhand des sehr interessanten und aufschlussreichen Seminars von Walter Klee über Verkaufstaktiken, wurden mein Interesse und zugleich die Begeisterung am Küchenverkauf nochmals sehr gestärkt. Außerdem konnte ich neben den aufregenden und lustigen Aktivitäten weitere sehr nette Kontakte knüpfen. Eine wirklich tolle Gesellschaft.“

Ski-Spaß und das Alternativprogramm Besuch der SWAROVSKI Kristallwelten rundeten die Veranstaltung ab. Am letzten Tag wurden dann die Sieger des diesjährigen Dijuwi-Cups bekannt gegeben: 1. Platz Hannes Kauper, Ulbrich Küchen OHG aus Heinersreuth; 2. Platz Serina Steinegger, Der Küchenprofi GmbH aus Waldshut-Tiengen; 3. Platz Pascal Klettner, Rieth + Klettner GmbH aus Waldenbuch.

 

DER KREIS
Einkaufsgesellschaft für Küche & Wohnen mbH & Co. KG,
Mollenbachstr. 2, 71229 Leonberg.
Zentrale Kommunikation,
Tel.: 0 71 52 / 60 97 – 160, Fax: 0 71 52 / 60 97 – 500,
E-Mail: presse(at)derkreis.de

 

 

Als Dankeschön an die Firma pronorm, erhält Udo Helweg eine Urkunde zur Erinnerung.

Pressemitteilung zum Download

Wintertreffen_DER_KREIS_Junioren.pdf

Kommen – sehen – selbst überzeugen

Udo Helweg, pronorm Verkaufsleiter Deutschland.
Bild als ZIP-Datei downloaden

DSC_3399.zip

5.0 M
Walter Klee, Seminarleiter NovaTrain.
Bild als ZIP-Datei downloaden

DSC_3407.zip

4.1 M
In Gruppenarbeit wurde die Nutzenargumentation erarbeitet.
Bild als ZIP-Datei downloaden

DSC_3441.zip

7.1 M
Tipps und Empfehlungen vom Profi.
Bild als ZIP-Datei downloaden

DSC_3456.zip

7.0 M
Als Dankeschön an die Firma pronorm, erhält Udo Helweg eine Urkunde zur Erinnerung.
Bild als ZIP-Datei downloaden

DSC09169.zip

551 K
Die Sieger des diesjährigen Dijuwi-Cups – v.l.n.r.: Pascal Klettner; Rieth + Klettner GmbH aus Waldenbuch, Jacqueline Tippelt; DER KREIS, Hannes Kauper; Ulbrich Küchen OHG aus Heinersreuth, Serina Steinegger, Der Küchenprofi GmbH aus Waldshut-Tiengen.
Bild als ZIP-Datei downloaden

DSC09325.zip

1.1 M

Pressekontakt

DER KREIS Systemverbund Holding GmbH & Co. KG
Mollenbachstrasse 2
71229 Leonberg
Tel.: 0 71 52 / 60 97-160
Fax: 0 71 52 / 60 97-500
E-Mail: presse@derkreis.de