Dem Nachwuchs Chancen eröffnen:
Die jungen Wilden

Das mittelständische Küchenspezialgeschäft ist in der Regel ein familiengeführtes Unternehmen, das seinen Nachwuchs hauptsächlich aus den eigenen Reihen rekrutiert. Der Verbund unterstützt diese Initiativen durch fachgerechte Ausbildung des Nachwuchses im Rahmen von F+P Seminaren (Führungs- und Personal-management) und engagiert zu diesem Zweck anerkannte Referenten aus der Branche.

 

Neben den Seminaren werden regelmäßige Treffen im Frühjahr und im Herbst durchgeführt, um den Zusammenhalt der Gruppe zu intensivieren, Ideen und Erfahrungen auf europäischer Ebene auszutauschen. Kreativer Spaß und Lernerfolg sind die Grundlage dieser Treffen, die durch zusätzliche Seminarangebote des Verbunds und der Industrie ergänzt werden. Hierdurch erhält der Küchenspezialist ein Fundament zur Erhaltung des mittelständischen Unternehmertums.

 

www.dijuwi.de

 

  • Besuche bei Herstellern garantieren unseren Junioren aktuelle Produkt- und Marktinformationen
  • Hochprofessionelle Seminare sorgen für die persönliche und fachliche Weiterentwicklung der Junioren von DER KREIS
  • Durch internationale Treffen erhöhen wir den Horizont und schaffen wichtige Netzwerke