Presse

Neuer Termin für DER KREIS Kongress und die DER KREIS ANJA SCHAIBLE Stiftung

19.03.2021

Leonberg, 19. März 2021. Nach der coronabedingten Absage des DER KREIS Kongresses im Mai in Salzburg plant DER KREIS Deutschland seine wichtigste Jahresveranstaltung vom 17. bis 19. September 2021 im Hotel Klosterpforte in Harsewinkel/Ostwestfalen. Die Preisverleihung von DER KREIS ANJA SCHAIBLE Stiftung findet im Anschluss an den Kongress am Montag, 20. September, auf der Area30 in Löhne statt.

„Wir sind weiterhin zuversichtlich, dass wir uns noch in diesem Jahr mit unseren Mitgliedern und Industriepartnern zum traditionellen Branchenaustausch treffen können“, so Ernst-Martin Schaible, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von DER KREIS. „Mit dem neuen Termin und Standort haben wir eine erstklassige Alternative zu Salzburg gefunden.“

Der neue Standort befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Küchenmeile und der Area30, die am 18. September ihre Türen öffnen. Dadurch ermöglicht DER KREIS seinen Mitgliedern und Industriepartnern, die Teilnahme am DER KREIS Kongress mit einem Besuch der Küchenmeile zu verbinden. Auf DER KREIS-Agenda stehen spannende Vorträge und Workshops, die Präsentation der Geschäftsergebnisse 2020, die Gesellschafterversammlung, die Wahl des Verwaltungsrates sowie der beliebte DER KREIS Gala-Abend.

Die DER KREIS ANJA SCHAIBLE Stiftung präsentiert sich auf dem Gelände der Area30 in Löhne. Zu sehen sind die Modelle der drei aktuellen Gewinnerprojekte von Studierenden der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe. Die Preisverleihung von DER KREIS ANJA SCHAIBLE Stiftung findet direkt nach dem Kongress am Montag, 20. September, am Stand der Stiftung auf der Area30 statt.

DER KREIS
Einkaufsgesellschaft für Küche & Wohnen mbH & Co. KG

Mollenbachstr. 2 | 71229 Leonberg
Zentrale Kommunikation 
Tel.: 0 71 52 / 60 97-160 | E-Mail: presse@derkreis.de